Beitrag Freizeit Februar 2020

Traditionell fand im Januar die Jahresversammlung der Aktivriege statt. Die Anwesenden durften erfreulicherweise sechs neue Mitglieder in den Verein aufnehmen. Es sind dies Beck Lara, Bichsel Chantal, Jaggi Michael, Jaussi Julien, Nyffenegger Patrick und Weber Laurence. Herzlich Willkommen im TV Uetendorf!

Die Rechnung 2019, das Budget 2020 und das umfangreiche Jahresprogramm wurden abgenommen. Sportlich bildet, neben diversen weiteren Wettkämpfen, das Mittelländische Turnfest im Juni in Kirchlindach den Höhepunkt des diesjährigen Vereinsjahres. So wird die Aktivriege alleine mit 25 Mitgliedern am Einzelwettkampf in Kirchlindach an den Start gehen.

Daneben organisiert der TV Uetendorf selber zwei Anlässe, nämlich am 17. Mai 2020 in der MZA Bach den UBS Kids Cup (Regionalausscheidung) und am 23. August 2020 den UBS Kids Cup Kantonalfinal. Dieser Anlass wird im Lachenstadion Thun durchgeführt.

In der Riegenleitung gab es eine Änderung: Eggen Kevin gab nach 6 Jahren das Amt des Oberturners ab. Als Nachfolger wurde Durtschi Urs gewählt. Im Traktandum Ehrungen wurden folgende Turner ausgezeichnet: Bähler Peter sen. leitet seit sagenhaften 50 Jahren erfolgreich die Riege Jugend & Sport. Die Versammlung verdankte dies u.a. mit einer Standing-Ovation. Bähler Hans zeichnet sich seit 40 Jahren für das Material des TV Uetendorf verantwortlich. 25 Jahre lang organisierte Nussbaum Franz den bei den Mitgliedern äusserst beliebte Brätliabend. Wir bedanken uns herzlich für das riesengrosse langjährige Engagement.
Weiter konnten folgende Turner ausgezeichnet werden:
Turner Trophy (interne Vereinsmeisterschaft): 1. Rang: Beyeler Erich, 2. Rang: Marti Roger, 3. Rang: Rohrer Daniel.
Für fleissige Turnstundenbesuche: Bähler Peter sen.
Nach dem statuarischen Teil wurden die Vereinsmitglieder und Gäste der äusserst gut besuchten Versammlung mit Hamme und Kartoffelsalat verköstigt.

Ruedi Eggimann, Präsident Aktivriege TV Uetendorf