Bericht zur Versammlung der Aktivriege des Turnverein Uetendorf

Der Anlass wurde von rund 60 Aktiv und Ehrenmitglieder sowie Delegationen die turnenden Vereine aus Uetendorf besucht. Mit einem herzlichen Applaus nahm die Versammlung drei neue Mitglieder in die Aktivriege auf. Die im Traktandum Finanzen vom Vorstand beantragte Beitragserhöhung für Jugendli-che auf CHF 100.- und für Aktive auf CHF 200.- wurde von der Versammlung gutgeheissen. Ein Grund für diese Erhöhung sind unter anderem die gestiegenen Mietkosten für die Mehrzweckhalle. Die Jahresrechnung und das Budget für das laufende Jahr mit Ausgaben für das eidgenössische Turnfest in Aarau wurden genehmigt.
Bei den Wahlen wurde es spannend, im sechsköpfigen Vorstand wurden vier  Ämter neu besetzt.

Die neue Riegenleitung von links:
Céline Rohrer, Organisatorin (neu)
Kevin Eggen, Oberturner
Stephanie Bähler, Festwirtin  (neu)
Ruedi Eggimann, Riegenpräsident  (neu)
Jolanda Hell, Kassierin (neu)
Reto Mühleman, Sektretär (fehlt auf dem Bild)

Der seit zwanzig Jahren im Vorstand tätige Kassier, Michael Eymann wurde für seine langjährige, zuverlässige und fachkundige Arbeit in der Vereinsführung zum Ehrenmitglied ernannt. Für seine zwölf Amtsjahre als Präsident vom Turnverein wurde Jürg Schüpbach ebenfalls zum Ehrenmitglied ernannt. Nach zehn Jahren Festwirt, tritt mit Urs Durtschi, ein weiteres langjähriges Mitglied, aus der Vereins- und Riegenleitung zurück.
Der neuen, jungen Riegenleitung wünschen die Abtretenden einen guten Start und stehen allzeit für Unterstützung bereit.

Die neuen Ehrenmitglieder Michael Eymann und Jürg Schüpbach