Abendwanderung mit Fränä

Am 3. Juli, Treffpunkt 19h00 bei der MZH

Abendwanderung mit Fränä

14 Turnern und eine Turnerin liessen sich diesen letzten Anlass vor den Sommerferien nicht nehmen und wanderten in einer gut gelaunten Gruppe am Freitagabend von Ortschauben her dem Gurnigel Signal entgegen. Der erste heitere Moment hatten wir bereits am Treffpunkt bei der Mehrzweckhalle, niemand hatte trotz teilsweise ausgiebiger Recherche den Parkplatz Ortschubi auf einer Karte gefunden. Fränä, unser Wanderleiter, löste das Rätsel auf, „Ortschubi“ ist einheimischer Slang und ganz offiziell heisst das Parkplätzchen „Ortschauben“.
Zurück zur kurzen Wanderung, gschiffet hets nid, die Aussicht beim Gurnigel Signal war grandios und mit Richu hatte sogar noch einer an den Gipfelwein gedacht. Prost-Prost-Prost – Merci Richu!
Der dritte Teil unseres geselligen Abends ging etwas länger als geplant, bei Familie Glauser genossen wir in der warmen Stube ein feines Plättli mit Käse, Wurst und Speck und zum Abschluss noch diverse Kafis. Ein bisschen Werbung für die Gastgeber sei erlaubt, der Jersey-Käse der Jersey-Kühe ist chüschtig, cremig fein, die Übernachtung im neu erbauten Massenlager wäre ebenfalls möglich. Das Stockhorn ist in rund 5 Stunden erreichbar.
Zum Schluss einen ganz herzlichen Dank an Fränä für die Organisation dieser Wanderung und, dass er uns bei Glauser’s eingeladen hat. Merci viu mau!

Beitrag Freizeit Februar 2020

Traditionell fand im Januar die Jahresversammlung der Aktivriege statt. Die Anwesenden durften erfreulicherweise sechs neue Mitglieder in den Verein aufnehmen. Es sind dies Beck Lara, Bichsel Chantal, Jaggi Michael, Jaussi Julien, Nyffenegger Patrick und Weber Laurence. Herzlich Willkommen im TV Uetendorf!

Die Rechnung 2019, das Budget 2020 und das umfangreiche Jahresprogramm wurden abgenommen. Sportlich bildet, neben diversen weiteren Wettkämpfen, das Mittelländische Turnfest im Juni in Kirchlindach den Höhepunkt des diesjährigen Vereinsjahres. So wird die Aktivriege alleine mit 25 Mitgliedern am Einzelwettkampf in Kirchlindach an den Start gehen.

Daneben organisiert der TV Uetendorf selber zwei Anlässe, nämlich am 17. Mai 2020 in der MZA Bach den UBS Kids Cup (Regionalausscheidung) und am 23. August 2020 den UBS Kids Cup Kantonalfinal. Dieser Anlass wird im Lachenstadion Thun durchgeführt.

In der Riegenleitung gab es eine Änderung: Eggen Kevin gab nach 6 Jahren das Amt des Oberturners ab. Als Nachfolger wurde Durtschi Urs gewählt. Im Traktandum Ehrungen wurden folgende Turner ausgezeichnet: Bähler Peter sen. leitet seit sagenhaften 50 Jahren erfolgreich die Riege Jugend & Sport. Die Versammlung verdankte dies u.a. mit einer Standing-Ovation. Bähler Hans zeichnet sich seit 40 Jahren für das Material des TV Uetendorf verantwortlich. 25 Jahre lang organisierte Nussbaum Franz den bei den Mitgliedern äusserst beliebte Brätliabend. Wir bedanken uns herzlich für das riesengrosse langjährige Engagement.
Weiter konnten folgende Turner ausgezeichnet werden:
Turner Trophy (interne Vereinsmeisterschaft): 1. Rang: Beyeler Erich, 2. Rang: Marti Roger, 3. Rang: Rohrer Daniel.
Für fleissige Turnstundenbesuche: Bähler Peter sen.
Nach dem statuarischen Teil wurden die Vereinsmitglieder und Gäste der äusserst gut besuchten Versammlung mit Hamme und Kartoffelsalat verköstigt.

Ruedi Eggimann, Präsident Aktivriege TV Uetendorf

Neuer Trainer

Bereits konnten wir den auserwählten Partnern für die Beschaffung resp. den Druck unseres neuen Trainers Bescheid geben und somit den Startschuss für die Bestellungen erteilen. Bei dieser Gelegenheit erläutere ich gerne nochmals, für welches Modell und welche Druckvariante wir uns nun entschieden haben:

– JAKO Competition 2.0 Kapuzenjacke in der Farbe blau
– JAKO Hose Classico in der Farbe dunkelblau (so wie bei der Jacke)
– JAKO Poly Hose Classico in der Farbe dunkelblau (so wie bei der Jacke)

– Druck Logo klein links auf der Brust (wie bisher)
– Druck Logo gross hinten auf Rücken oben (wie bisher)
– Druck rechte Wade von unten nach oben Schriftzug „TV Uetendorf“

Die Anproben finden an den folgenden Daten statt:

– Dienstag, 12. März 2019 
– Freitag, 15. März 2019 
– Dienstag, 19. März 2019 

Falls jemand schon jetzt weiss, dass sie oder er an den drei Daten unmöglich anwesend sein kann, bitte ich diejenige oder denjenigen, mir (Nicole) dies baldmöglichst mitzuteilen (die Kontaktdaten entnehmt ihr bitte der Signatur), damit wir ausserhalb dieser Termine ein individuelles Datum für eine Anprobe bei mir zu Hause finden können.

Für euer Vertrauen danken wir euch herzlich und bei Fragen steht euch das Komitee selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüsse

Das Trainerbeschaffungs-Komitee

Aviv, Olivia, Luca, Larissa, Stephie und Nicole