Skiweekend Elsigenalp

Bei wunderbarem, ja frühlingshaftem Wetter verbrachten wir unser Skiweekend auf der Elsigenalp. Nach dem gemütlichen Samstag mit dem feinen Chäsbrätel auf der Metsch ging es am Sonntag um einen guten Start in der Turner Trophy. Der Fahrer mit der geringsten Differenz zwischen den beiden Laufzeiten vom Riesenslalom gewinnt die Wertung für die Turner Trophy.

Zum Leidwesen aller Mitfavoriten räumt unser Ex-Oberturner die 100 Punkte für den Sieg ab und ist damit der neue Leader in der Gesamtwertung. Mit nur 4 Hundertstelsekunden ein verdienter Sieg, herzliche Gratulation.
Rang zwei schnappte sich Büz mit 0.11s Differenz und auf Rang drei Laurence mit einer etwas grösseren Differenz. Wertvolle Punkte für die Jahreswertung holte sich Urs, unser neuer Oberturner.
Der schnellste zwischen den Stangen war eines unserer jüngsten Mitglieder, Roni Affolter. Bravo!
Zwischenrangliste Turner Trophy

Die nächsten Anlässe, 7. April Jassen und 14. April der Aarelouf.

Hallenwettkampf 2020

Am Dienstag, 10. März 2020 findet der 9. Hallen-Leichathletik-Wettkampf in Uetendorf statt.
Da wir aus dem Wettkampf weder einen zusätzlichen Helferanlass generieren, noch Geld verdienen wollen, wird kein Startgeld erhoben. Also einfach statt trainieren am Wetkampf mitmachen.
Starten können alle TurnerInnen aus dem Westamtverband.

Termin: 10. März 2020
Wettkampfblätter ab 19h15
Wettkampf ab 20h00

Anmeldung bis am 6.3.2020 an wettkampf@tvuetendorf.ch

Ausschreibung und Anmeldung

Masters Athletics

Der erste Teil der Schweizer Meisterschaften in Magglingen fand am 25. Januar 2020 statt. Im Rahmen des Hallenmeetings von Biel/Bienne Athletics wurden die Medaillen in den Disziplinen 60m Hürden, Weitsprung , 400m, 800m 1500m vergeben.

Die Ergebnisse der Teilnehmer vom TV Uetendorf:
60m Hürden: 1. Jürg Schüpbach 10.17s / 2. Daniel Rohrer 10.29
Weitsprung: 1. Jürg Schüpbach 5.09m / 2. Daniel Rohrer 5.03m

Rangliste technische Disziplinen
Rangliste Läufe

Siegerehrung Masters Athleten